Lüftungsanlagen warten und reinigen

SFC Industrieservice GmbH prüft, wartet und tauscht aus!​

Unabhängig davon, ob Ihr Gebäude zu Wohnzwecken oder zu Büro-/Betriebszwecken genutzt wird – ein ausgewogenes Verhältnis von Sauerstoff, Feuchtigkeit und Temperatur ist wichtig und hat einen erheblichen Einfluss auf unser Wohlbefinden.

Energieeffiziente Gebäude werden heute rundum gedämmt und so vor Wärmeverlust geschützt. Dies spart Heizkosten und schützt das Gebäude vor Schimmel und Feuchtigkeit. Der sogenannte Vollwärmeschutz macht die Gebäude jedoch auch immer dichter, so dass nahezu keine natürliche Luftzirkulation mehr erfolgen kann.

Moderne Lüftungssysteme schaffen hier Abhilfe. Die Anlagen transportieren frische Außenluft nach innen und verbrauchte Raumluft sowie Schadstoffe, z. B. aus Möbel- oder Teppichausdünstungen, nach außen. Damit sorgen Sie für ein gesundes und angenehmes Raumklima.

  • Wartung
  • Filtertausch
  • Reinigung

Wartung von Lüftungsanlagen

Gut gewartete Lüftungsanlagen filtern Schmutz, Pollen, Ruß und Staub, vermeiden Schimmelbildung und schützen die Bausubstanz. Im Vergleich zu herkömmlicher Fensterlüftung lässt sich durch die kontrollierte Lüftung der Räume außerdem deutlich Heizenergie einsparen.

Im Laufe der Zeit können sich in Lüftungsanlagen jedoch starke Verschmutzungen bilden. Um Gesundheitsgefährdungen, steigende Betriebskosten und technische Störungen auszuschließen, unterliegen Lüftungsanlagen hygienischen Anforderungen (VDI 6022) und sollten regelmäßig gewartet werden.

Ihr Direktkontakt zu uns

SFC ist Ihr zertifizierter Partner!

Wir stehen für Kompetenz & Sicherheit.

Die TÜV SÜD Akademie bestätigt uns regelmäßig die Eignung für Befähigung für die Prüfung von tragbaren und fahrbaren Leitern, Tritten und Fahrgerüsten.

Vorbeugende Maßnahmen, regelmäßige Inspektionen, Wartung und Reinigung sorgen dafür, dass Ihre Anlage ihre Funktion optimal ausführen kann, Verschleiß und Abnutzung nicht zu einer negativen Energiebilanz führt und die Gesundheit der Menschen nicht gefährdet wird.

Wartungsarbeiten im Überblick

Bei der Wartung wird Ihre Lüftungsanlage auf Beschädigung und Verschmutzung überprüft. Dabei werden folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Wartung von Lüftungsgeräten und Ventilatoren
  • Wartung der Fortluft- und Außenluftdurchlässe (Durchlässe für abgehende bzw. eingehende Luft)
  • Wartung des Luftverteilsystems sowie der Luftfilter
  • Wartung des Kondensatablauf
  • Reinigung der Komponenten
  • Überprüfen von Korrosion, Beschädigung, Porosität, Dichtheit

Optional:

  • Messung der elektrischen Leistungsaufnahme sowie der Luftvolumenströme
  • Überprüfen der Funktionsfähigkeit von Regler und Sensoren
  • Reinigung und Desinfektion des Luftverteilungssystems

Häufigkeit der Wartung und Kosten

Die Häufigkeit der Wartung richtet sich primär nach den jeweiligen Herstellerangaben. Damit Anlagen ihre Aufgaben optimal erfüllen können empfehlen Experten jedoch einen 2-jährigen Wartungsturnus. Für den Filterwechsel empfiehlt sich sogar ein Turnus von sechs bis zwölf Monaten.

Die Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten sollten von einem Fachbetrieb, wie der SFC Industrieservice GmbH, durchgeführt werden. Wir warten und reinigen industrielle Lüftungsanlagen, Lüftungsanlagen in Großküchen, Lufthygienesysteme in Wohnarealen und reinigen raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen), wie z. B. Klimaanlagen oder Umluftanlagen.

Die Höhe der Wartungskosten variiert nach Anlagengröße und Umfang der Arbeiten. Wir beraten Sie hierzu gerne und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.